Alles, was Sie über die Installation von LED-Leuchten bei Ihren Projekten wissen müssen.

Die LED-Beleuchtung ist die beste Lösung, um Ihre Projekte abzurunden und professionelle, praktische, bequeme und funktionale Ergebnisse zu erzielen. Hierzu müssen Sie jedoch wissen, wie Sie dies auf angemessene Weise machen können, um die Räume und die dafür gewidmete Zeit optimal zu nutzen. Wir bei Emuca möchten Ihnen alles erzählen, was Sie über die Installation von LED-Leuchten bei Ihren Projekten wissen müssen. Lesen Sie also weiter und nehmen Sie Notizen!

H2: Merkmale der LED-Beleuchtung

Die LED-Beleuchtung bietet zahlreiche Vorteile, die Ihre Projekte zu etwas Besonderem machen. Das sind ihre Hauptmerkmale:

 

Leistung

Die LED-Beleuchtung bietet ein viel helleres, intensiveres, klareres und schärferes Licht als herkömmliche Glühbirnen und verbrauchen weniger Strom während sich der Lichtfluss erhöht.

 

Haltbarkeit

LED-Leuchten haben keine Glühdrähte, weshalb sie viel haltbarer sind als herkömmliche Leuchten und Stöße oder Spannungsschwankungen besser aushalten. Da sie zudem aus widerstandsfähigeren materialien wie aluminium, keramik oder PVC hergestellt werden, bieten sie eine gute Wärmeverteilung und haben eine lange Lebensdauer.

Nueva llamada a la acción

Effizienz

Wie bereits gesagt bieten sie ein besseres Licht mit geringerem Verbrauch, haben eine längere Lebensdauer und sind viel widerstandsfähiger. All dies macht LED-Leuchten deutlich effizienter als herkömmliche Glühbirnen. Deshalb sind sie die beste Lösung zum Schutz der Umwelt und gleichzeitig für unsere Projekte.

 

Ökologie

Die Ökologie ist wie auch die Effizienz eine der Prioritäten, denen sich jeder Sektor der Gesellschaft anpassen muss. Und unsere Erde zu schützen bedeutet auch jeden Einzelnen von uns, sowohl gegenwärtige als auch zukünftige Generationen, zu schützen.

 

Hierfür sind LED-Leuchten die beste Lösung. Denn Sie sparen Energie, geben weder Infrarot- noch Ultraviolettsignale ab und verringern dadurch die Lichtverschmutzung.

Ferner ist hervorzuheben, dass der Großteil davon recycelbar ist, da bei ihrer Herstellung kein Quecksilber verwendet wird.

-Das könnte Sie interessieren: Emuca setzt weiterhin auf Nachhaltigkeit-

 

Wirtschaftlichkeit

Für Kunden ist der Einsatz von LED-Beleuchtung zudem eine wirksame Form zur Verbesserung ihrer Wirtschaftlichkeit. Denn sie hat einen um 90 % geringeren Verbrauch mit deutlich höherer Leuchtkraft. Es mag den Anschein haben, dass der anfängliche finanzielle Aufwand höher ist, doch er wird zweifellos durch alle oben genannten Merkmale amortisiert.

tiras-led-cocina

Installation von LED-Leuchten: Wählen Sie zunächst die Netzteile aus

Um zu wissen, wie LED-Leuchten installiert werden, muss zunächst die Installation geplant werden. Auf diese Weise werden Zeit, Raum und Mittel optimal genutzt.

 

Sobald die beste und praktischste Option auf Papier festgehalten wurde, ist der Moment für die Auswahl der zu benutzenden Netzteile gekommen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Arbeit leichter angehen.

 

Unter Berücksichtigung der LED-Streifen ist es einfacher, die entsprechende Versorgung auszuwählen und den passendsten Trafo zu verwenden. In der Regel sind es 12 V und mit dem Trafo können Sie sie an 220-V-Steckdosen anschließen.

 

Der Anschluss der LED-Streifen ist nicht kompliziert, sofern Sie zuvor ein gutes Design erstellt haben. Darüber hinaus gibt es vorgefertigte Steckerverbinder, die den Anschluss erleichtern.

accesorios-led

Um auszuwählen, welches Netzteil Sie benötigen, müssen Sie die Gesamtleistung kennen, die an dieses Netzteil angeschlossen werden kann, und einen Leistungsspielraum zwischen 15 und 30 % lassen, damit es nicht dauerhaft mit voller Leistung arbeitet und so seine Lebensdauer verlängert wird.

 

Darüber hinaus müssen Sie berücksichtigen, dass das Netzteil an einem belüfteten Ort installiert werden muss, wo sich die erzeugte Wärme gut zerstreuen kann.

Bereiten Sie den Anschluss der LED-Streifen vor

Der Anschluss von LED-Streifen kann auf verschiedene Arten erfolgen, je nach Größe, Anzahl der erforderlichen Netzteile und der verwendeten Geräte. Abhängig ist die Installation auch davon, ob eine einfarbige Anlage installiert wird, ob diese dimmbar ist oder nicht und ob die Farbtemperatur RGB oder variabel ist.

tira-led-emuca

Tipps für die Installation von LED-Streifen

Es ist wichtig, bei der Installation von LED-Streifen folgende Tipps zu beachten:

  • Achten Sie auf die Anschlüsse, sind es serielle oder parallele Anschlüsse?
  • Schließen Sie die Anlage nicht an den Strom an, bevor die Installation nicht beendet wurde.
  • Die statische Aufladung kann die LEDs erheblich beeinträchtigen, weshalb wir empfehlen stets antistatische Hüllen zu verwenden.
  • Für die Reinigung der LEDs empfehlen wir nicht den Einsatz jeglicher Art von Flüssigkeit.

 

Jetzt los, führen Sie bei Ihren Projekten die Installation von LED-Leuchten aus und erzielen Sie die besten Ergebnisse.

Hat es dir gefallen? Teilt es mit!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Verwandte Posts

Benachrichtigungen abonnieren
Sie haben Benachrichtigungen abonniert
Sie haben Benachrichtigungen blockiert
Klicken Sie hier, um Benachrichtigungen zu abonnieren
Danke fürs Abonnieren!
Sie haben Benachrichtigungen abonniert
Sie erhalten keine Benachrichtigungen mehr
Verwalten von Site-Benachrichtigungen
ZU ABONNIEREN
NICHT ABONNIEREN
Benachrichtigungen entsperren
Befolgen Sie diese Anweisungen, um Benachrichtigungen zuzulassen