Qualität und Komfort in der Küche, welche Schranktüren sind am besten für mich geeignet?

Die Wahl der Schranktüren ist vielleicht eine der kompliziertesten Entscheidungen bei einer Renovierung. Es scheint keine große Sache zu sein, aber es ist das, was den Stil des Raumes und das Dekor, das eingerichtet wird, definieren wird. Außerdem ist das Design nicht der einzige Faktor, den es zu berücksichtigen gilt, denn die Funktionalität ist von entscheidender Bedeutung für die Wahl der Tür, die in die Küche eingebaut werden soll. Die Wahl der richtigen Türen ist die Voraussetzung für ein stabiles und langlebiges Möbelstück. Küchenmöbel sind aufgrund von Temperaturschwankungen, täglichem Gebrauch und der Feuchtigkeit in der Umgebung am anfälligsten für Verschleiß. Wir von Emuca wissen das, und deshalb helfen wir Ihnen bei dieser Entscheidung. Bleiben Sie bei uns und finden Sie heraus, welche Art von Schranktür am besten zu Ihnen passt.

Küchenschranktüren: Wie wählt man sie aus?

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Materialien für die Herstellung von Türen für Küchenschränke, es gibt laminiert, geschichtet, lackiert, furniert, unter anderem. Diese sind die am häufigsten verwendeten:

Laminierte Türen

Es ist das am häufigsten verwendete Material für Küchentüren, da es langlebig und widerstandsfähig ist. Laminat ist ideal für Küchen, die viel benutzt werden, lässt sich leicht reinigen und ist schwer zu zerkratzen. Es ist eine Mischung aus Holz und Harz mit dekorativen Laminaten in verschiedenen Farben, Texturen und Ausführungen. Es handelt sich um sehr vielseitige Küchenschranktüren.

Geschichtete Türen

Laminierte Türen sind eine der wirtschaftlichsten Optionen, sie werden aus Spanplatten mit einer laminierten Folienbeschichtung hergestellt. Daher sind sie schwer zu zerkratzen und im Gegensatz zu laminierten Türen sehr stoß- und verschleißfest. Da es sich jedoch um ein poröseres Material handelt, sind sie oft schwieriger zu reinigen. Sie passen sehr gut zu modernen Dekoren, da sie in glänzender oder matter Ausführung hergestellt werden können und sogar mit automatischen Schlössern kompatibel sind.
Nueva llamada a la acción

Glastüren

Wenn Sie eine makellose Küche mit minimalistischem Finish wünschen, ist Glas die ideale Wahl. Sie bestehen aus einer Aluminiumstruktur, auf die das lackierte Glas aufgelegt wird, das je nach Geschmack eine feste, glänzende oder matte Oberfläche erhält. Es handelt sich um ein wasser- und hitzebeständiges Material, das in jeder Farbe der Pantone-Farbkarte hergestellt werden kann und mit Siebdruck individuell gestaltet werden kann. Diese Art von Küchenschranktüren bietet eine Oberfläche, die der von Lacktüren sehr ähnlich ist, mit dem Unterschied, dass sie viel pflegeleichter ist, allerdings ist sie eine der teuersten Optionen.

Lackierte Schranktüren

Dieses Material für die Herstellung von Küchenschranktüren zeichnet sich durch die Möglichkeit aus, sie nach dem Geschmack jedes Einzelnen zu gestalten. Sie können in den gewünschten Farbtönen hergestellt werden, was es ermöglicht, vollständig integrierte Räume oder sehr auffällige Kontraste zu schaffen. Sie werden aus MDF hergestellt, das sich dadurch auszeichnet, dass es ein wenig feuchtigkeitsunempfindliches Material ist, auf das mehrere Schichten Polyesterlack aufgetragen werden, mit einer Acryl- oder Polyurethanbeschichtung, entweder glänzend, matt oder strukturiert.

Schranktüren aus Stahl

Für Profiküchen ist es am günstigsten, wenn die Türen ihrer Möbel aus Stahl bestehen, da dies das hygienischste Material von allen ist, da es sich leicht reinigen lässt. Es ist das Material, das leichter verkratzt und eine etwas höhere wirtschaftliche Investition erfordert, aber sein Preis kann gesenkt werden, wenn es mit anderen Materialien kombiniert wird.

Massivholztüren

Massivholztüren altern am besten, da sie sehr widerstandsfähig gegen den Lauf der Zeit sind und in Kombination mit anderen Materialien sehr persönliche Stile und Kontraste bieten. Auf diese Weise verleihen sie der Küche eine sehr schöne und ästhetische Note. Schließlich ist es das teuerste Material von allen, aber es ist es absolut wert, da es sich um hochwertige und sehr widerstandsfähige Möbel handeln wird.

Türen für Schränke: weitere zu berücksichtigende Aspekte

Abschließend sei gesagt, dass neben dem Material, aus dem die Schranktüren gefertigt sind, auch einige Details zu berücksichtigen sind, die den Unterschied in einer hochwertigen und komfortablen Küche ausmachen, wie z. B. die Umrandung, die ein sehr wichtiger Bestandteil ist, obwohl sie kaum wahrgenommen wird. Auch die Scharniere, die Schubladenführungen und die Griffe sind von grundlegender Bedeutung für die Funktionalität der Küchenmöbel. Denken Sie daran, Ihre Küchenmöbel zu renovieren? Zögern Sie nicht, einen Blick in den digitalen Katalog von Emuca zu werfen, in dem Sie alles finden, was Sie für ein erfolgreiches Projekt benötigen, hochwertige Materialien, die das Vorher und Nachher Ihrer Küche bestimmen werden.

Hat es dir gefallen? Teilt es mit!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Nueva llamada a la acción

Soziale Medien

Möchtest du alle Neuigkeiten erfahren?

Kategorien

Neueste Beiträge

Verwandte Posts

Benachrichtigungen abonnieren
Sie haben Benachrichtigungen abonniert
Sie haben Benachrichtigungen blockiert
Klicken Sie hier, um Benachrichtigungen zu abonnieren
Danke fürs Abonnieren!
Sie haben Benachrichtigungen abonniert
Sie erhalten keine Benachrichtigungen mehr
Verwalten von Site-Benachrichtigungen
ZU ABONNIEREN
NICHT ABONNIEREN
Benachrichtigungen entsperren
Befolgen Sie diese Anweisungen, um Benachrichtigungen zuzulassen